Projekt für Retortensiedlung Radons bei Savognin ist gestorben

  • Redaktion Naturschutz
  • -

Das Projekt für ein Ferienresort mit 2000 Betten in Radons ob Savognin ist erledigt: Die Gemeindeversammlung von Riom-Parsonz sprach sich am Mittwochabend mit 53:45 Stimmen gegen eine Bauzone im Raum Radons für eine Siedlung mit Hotels, Ferienwohnungen und Geschäften aus. Der Regionalverband Mittelbünden will nun prüfen, ob das Resort allenfalls an einem anderen Standort gebaut werden könnte. (sb)

Links zum Beitrag
www.mountain-water-net.ch

Beitrag kommentieren