Fussabdruck

Preis für „Ökologischen Fussabdruck“

  • Corinna von Kürthy
  • -

Wie das Schweizer Fernsehen am 9. November berichtete, ist der Schweizer Mathis Wackernagel, Erfinder des „Ökologischen Fussabdrucks“, Träger des diesjährigen Binding-Preises für Natur- und Umweltschutz. Der Binding-Preis, der seit 1986 vergeben wird, ist einer der wichtigsten Auszeichnungen Europas für Natur- und Umweltschutz. Er wird jährlich in Vaduz an Menschen mit besonderem Engagement in diesem Bereich vergeben. Mathis Wackernagel gehe es laut der Binding-Stiftung vor allem darum, die Begrenztheit der ökologischen Rohstoffe handfester zu erfassen und Zielvorstellungen für nachhaltige Entwicklungen zu entwerfen – hier weiterlesen!

Weitere Informationen

Beitrag kommentieren