Pilotprojekt für mehr Rücksichtnahme auf Wildtiere

  • Redaktion Naturschutz
  • -

Der viele Schnee lädt derzeit zum Sporttreiben in freier Natur ein. Damit das Vergnügen der Menschen nicht zum Problem für die Wildtiere wird, braucht es Rücksichtsnahme. Das Bundesamt für Umwelt BAFU und die zuständigen kantonalen Behörden fördern die Ausscheidung von Wildruhegebieten. Gemeinsam mit dem Schweizer Alpen-Club SAC plant das BAFU eine Kampagne zur Sensibilisierung der Natursportlerinnen und -sportler für ein rücksichtsvolles Natursportverhalten. Anfangs Februar 09 wurde dazu in Sörenberg (LU) ein Pilotprojekt gestartet.

Links zum Beitrag
SAC Schweiz

Beitrag kommentieren