Ökostrom-Anteil steigt auf 4,6 Prozent

  • Redaktion Naturschutz
  • -

In der Schweiz hat sich der Markt für Strom aus erneuerbaren Energieträgern weiter ausgedehnt. Insgesamt wurden im letzten Jahr rund 2500 Gigawattstunden abgesetzt. Dies entspricht einem Marktanteil von 4.6 %. Inzwischen bieten mehr als 400 Unternehmen verschiedene Produkte aus zertifizierten Wasserkraftwerken, Wind, Sonne oder Biomasse an. Die Zahl der Kunden erhöhte sich innerhalb eines Jahres von rund 90 000 auf 340 000. Rund 70 Unternehmen haben 2003 Ökostrom mit dem Label „nature made star“ verkauft und dabei ihren Absatz von 45.2 GWh im Jahr 2002 auf 86 GWh gesteigert.

Aga - Trigon Film

Beitrag kommentieren