legebatterie2

Gruselkabinett Nutztierindustrie

  • Stefan Bachmann
  • -

legebatterie2Das Prunkstück an der EuroTier, der weltgrössten Nutztiermesse in Hannover: eine achtstöckige Legebatterie. In der EU gilt ab dem Jahr 2012 ein Verbot der Legebatterie. Die Alternative wurde an der EuroTier in Hannover, der weltgrössten Nutztiermesse, vorgestellt: die Legebatterie. Neu unter dem Namen ’ausgestalteter Käfig’ angepriesen. Ein Bericht aus dem Gruselkabinett der Nutztierindustrie.

Im Vergleich zur gigantischen Hannover Messe mit ihren 30 Hallen ist die Olma eine Messe im Bonsaiformat. In der Halle 11 – so gross wie ein Fussballfeld – gab sich die Geflügelindustrie ein Stelldichein. Von weit her sichtbar war das Prunkstück eines russischen Herstellers: eine achtstöckige Legebatterie. Daneben buhlten deutsche, amerikanische und holländische Firmen um Beachtung für ihre ausgestalteten Käfige, die als tiergerechte Alternative zur Legebatterie gelten. Platz pro Henne: 750 cm2 (= 0,075 m2). Zum Vergleich: Eine A4Seite misst 624 cm2. Und die KAGfreiland-Richtlinien gewähren einer Legehenne 53’000 cm2 (= 5,3 m2). Ein Batteriekäfig wurde gar als Ökosystem angepriesen.

Turbohühner und Megapoulets

In der gleichen Halle präsentierten die globalen Zuchtfirmen ihre Turbohühner. Die Hühnerlinie ’Hisex brown’ bringt es auf 320 Eier in 365 Tagen Legeperiode. Noch leistungsfähiger ist die Henne namens ’Lohmann LSL Classic’ mit 325 Eiern in einem Jahr. KAG-Legehennen legen rund 270 Eier in einem Jahr. In der Pouletabteilung dann die Begegnung mit einem Koloss von Huhn: ’Cobb 500’. Die Werbung lockt mit dem Versprechen «effizientestes Huhn der Welt». Es bringt nach 40 Tagen – eigentlich noch ein Baby – bereits über 2 kg auf die Waage. Das schaffen die KAGfreiland-Poulets in knapp 70 Tagen.
Nach zwei Tagen Vollspaltenböden, Käfigen, Melkrobotern, Kastenständen und Zuchtrekorden reisten wir wieder heim. Das Firmenmotto eines Käfigherstellers gab uns den Rest: ’Don’t worry, make money’.

Roman Weibel, kagfreiland

Beitrag kommentieren