Neuer See am Rhonegletscher

  • Redaktion Naturschutz
  • -

Am Rhonegletscher entsteht durch den fortschreitenden Rückzug des Gletschers ein neuer See, welcher laut Messungen von Geologen bis zu 1,6 Kilometer lang, 600 Meter breit und 124 Meter tief werden könnte und damit rund 22 Millionen Kubikmeter Wasser fassen würde. Den Fachleuten der ETH Zürich sei der neue Gletschersee bereits seit einiger Zeit bekannt. Sie hätten aber nicht damit gerechnet, dass er auf Grund der veränderten klimatischen Bedingungen derart rasch anwachsen würde.

Links zum Beitrag
20 Minuten

Beitrag kommentieren