Naturschutz-Auflagen für Tourismusparadies

  • Redaktion Naturschutz
  • -

Der Bundesrat hat die Anpassung des Urner Richtplans genehmigt, welcher die raumplanerischen Bedingungen legt, damit in Andermatt ein Tourismusresort entstehen kann. Geplant sind 3000 Gästebetten sowie ein Golfplatz. Die Regierung verlangt jedoch die besondere Berücksichtigung der Anliegen des Landschafts- und Naturschutzes. (ary)

Links zum Beitrag
www.news.admin.ch

Beitrag kommentieren