Naturpark Uri-Engelberg

  • Redaktion Naturschutz
  • -

Initianten aus Uri, Nidwalden und Obwalden prüfen derzeit die Machbarkeit und Chancen eines kantonsübergreifenden Naturparks im weiteren Umkreis des Urirotstocks. Mit der Schaffung von regionalen Naturparks will der Bund Naturschutz und Wirtschaftsförderung unter einen Hut bringen.
Im Urner Isental beganns. Jetzt machen auch Ob- und Nidwalden mit. Eine Studie soll die Ideen für den Naturpark Uri-Engelberg bringen. Das Gebiet umfasst 15 Gemeinden in drei Kantonen und liegt im Umfeld des Urirotstocks, zwischen Vierwaldstättersee, Engelberg und Göscheneralp. (sm)

Beitrag kommentieren