Alpen

Lehrmittel „Wild im Schnee“

  • Stefanie Pfefferli
  • -

Fast jedes Kind in der Schweiz nimmt während der Schulzeit einmal an einem Wintersportlager in den Schweizer Alpen teil. Während Sport und Lagerleben im Zentrum stehen, nehmen die Jugendlichen oft nicht wahr, in welch sensibler und spannender Landschaft sie sich bewegen. Die Organisation mountain wilderness hat das Lehrmittel „Wild im Schnee“ für Schneesportlager entwickelt um die Jugendlichen auf spielerische Art und Weise für die Themen der Bergwelt zu begeistern.

Im Zentrum des Spieles stehen Themen wie Lawinen und Sicherheit, Wildtiere und Schutzzonen, Energie und Klima, Tourismus, Lärm und Littering. Ziel ist es den Jugendlichen den Lebensraum Alpen mit seinen verschiedenen Facetten näher zu bringen und das Interesse für ökologische und soziale und wirtschaftliche Zusammenhänge zu wecken.

Weitere Informationen

Bild: Johannes D. (Wikimedia Commons)

Beitrag kommentieren