Leben Wölfe in der Schweiz künftig noch gefährlicher?

  • Redaktion Naturschutz
  • -

Die Schweiz hat anlässlich der 25. Konferenz des Ständigen Ausschusses der Berner Konvention von nächster Woche in Strassburg eine Lockerung des Schutzstatus für Wölfe beantragt. ÑUnbegründet und überflüssig–, sagt Joanna Schönenberger vom WWF-Alpenprogramm dazu. Der WWF fordert die 45 Mitgliedsstaaten der Berner Konvention auf, den Vorstoss der Schweiz abzulehnen.

Links zum Beitrag
WWF

Beitrag kommentieren