Keine Rückstände von Streptomycin im Argauer Honig

  • Redaktion Naturschutz
  • -

Der Aargauer Bienenhonig ist durch das Antibiotikum Streptomycin, das gegen Feuerbrand eingesetzt wurde, nicht verunreinigt worden. Dies ergab die Untersuchung von 125 Proben im Umkreis der Einsatzorte. (sb)

Links zum Beitrag
www.landwirtschaft.ch

Beitrag kommentieren