Kein Abbau von Schotter in Landschaft von nationaler Bedeutung

  • Redaktion Naturschutz
  • -

Das Bundesgericht hat eine Beschwerde von WWF und Pro Natura gutgeheissen und verbietet damit den geplanten Abbau von Hartschotter im Steinbruch Campiun in Sevelen SG. Der Steinbruch liegt in einer Landschaft von nationaler Bedeutung. Deren Erhalt gewichtete das Bundesgericht nun höher als die Versorgung mit Hartschotter. Von diesem gebe es im Alpenraum ausreichend. (sb)

Beitrag kommentieren