Kastrationsverbot im Tierschutzgesetz

  • Redaktion Naturschutz
  • -

Eine der zentralen Forderungen von kagfreiland, der schweizerischen Nutztierschutz-Organisation, an das neue Tierschutzgesetz ist unter Dach und Fach. In der Schweiz ist es ab 2009 (max. Verlängerung bis 2011) verboten, Ferkel ohne Betäubung zu kastrieren. Ein tierschützerischer Erfolg auch dank dem Eberprojekt von kagfreiland.

Links zum Beitrag
kag freiland

Beitrag kommentieren