Kantone zuwenig urwaldfreundlich

  • Redaktion Naturschutz
  • -

Die öffentliche Hand muss laut Greenpeace ihre Einkaufspolitik für Holz und Papier verbessern. Das zeige eine heute veröffentlichte Umfrage von urwaldfreundlich.ch. Erst fünf Kantone achteten auf eine nachhaltige Holz- und Papierbeschaffung: Neuenburg, Genf, Waadt, Basel-Stadt und Zürich. Die übrigen Kantone müssten damit rechnen, dass sie Raubbau an den Wäldern unterstützen.

Links zum Beitrag
urwaldfreundlich.ch

Beitrag kommentieren