In Winterthur und Burgdorf lässt sich am besten Velo fahren

  • Redaktion Naturschutz
  • -

Die IG Velo Schweiz und velojournal wollten genau wissen, wo es sich am besten Velofahren lässt und fragten VelofahrerInnen in der ganzen Schweiz. Die Resultate sind laut IG Velo Schweiz kein Ruhmesblatt für die Schweizer Veloförderung: Nur gerade Winterthur und Burgdorf erreichten eine genügende Gesamtnote, die übrigen achtzehn bewerteten Städte lagen zum Teil deutlich darunter. Immerhin werden die Fortschritte in Sache Sachen Veloförderung in den letzten Jahren in vielen Städten positiv bewertet.

Beitrag kommentieren