Ibergeregg: neuer Nutzungsplan

  • Redaktion Naturschutz
  • -

Die Nutzungsplanung für die national bedeutende Moorlandschaft Ibergeregg geht in die Schlussrunde. Noch in diesem Sommer soll ein Teil des Nutzungsplanes in Kraft gesetzt werden. Mit ihm werden Nutzung und Schutz des Gebiets geregelt. Die Ibergeregg beherbergt eine der letzten grösseren Auerhuhn-Populationen in der Schweiz. Die Moorlandschaftsverordnung des Bundes schreibt die besondere Rücksichtnahme auf gefährdete und seltene Tier- und Pflanzenarten vor. Der Nutzungsplanentwurf schliesst deshalb Betretungsverbote ein.

Beitrag kommentieren