Höherer Campylobacter-Befall bei Schweizer Hühnern

  • Redaktion Naturschutz
  • -

Der Durchfallerreger Campylobacter ist auf dem Vormarsch. Messungen bei Schweizer Geflügel zeigten eine drastische Zunahme der befallenen Hühner von etwa 40 Prozent im Mai auf bis zu 90 Prozent im August. Man arbeite intensiv an einem Bekämpfungsprogramm, sagte Marcel Falk, Sprecher des Bundesamtes für Veterinärwesen (BVET). Unklar sei weiter die Hauptursache des Geflügelbefalls. Bereits wurden die Hygienemassnahmen in Mastbetrieben verschärft.

Links zum Beitrag
LID

Beitrag kommentieren