Gute Aussichten für Ökostrom vom Bauernhof

  • Redaktion Naturschutz
  • -

An der Fachmesse Suisse Tier wurde am Freitag umfassend über den Ökostrom aus der Landwirtschaft informiert. Der Präsident des Schweizer Bauernverbandes Hansjörg Walter sagte in seinem Referat, dass längerfristig wohl bis zu 200'000 Personen ihren Strom aus landwirtschaftlichen Biogasanlagen beziehen können. Er geht davon aus, dass bis zu zehn Prozent der Landwirte sich mit der Produktion von Strom, Wärme oder Treibstoffen ein zusätzliches Standbein aufbauen werden. Das grösste Potenzial sieht er bei den Biogas- und Solaranlagen. (sb)

Links zum Beitrag
www.landwirtschaft.ch
Aga - Trigon Film

Beitrag kommentieren