Grosse Weberknechte breiten sich in Richtung Schweiz aus

  • Redaktion Naturschutz
  • -

Eine besonders grosse Weberknecht-Art breitet sich in Europa aus. Die zu den Spinnentieren gehörende Art kann bis zu 20 cm lang werden. Spinnenexperten vermuten, dass die langbeinigen Tiere an Bord von Containerschiffen aus Übersee eingeschleppt wurden. Sie wurden erstmals in Holland und später etwa in Deutschland und Österreich gesichtet und treten meistens in Gruppen auf. (sb)

Links zum Beitrag
20 Minuten Online
krone.at

Beitrag kommentieren