Greenpeace an der Streetparade

  • Redaktion Naturschutz
  • -

Am 7. August wird SolarGeneration – eine Jugendkampagne von Greenpeace – zusammen mit Art of Etienne mit dem ersten Solar-Lovemobile an der Streetparade teilnehmen. SolarGeneration setzt sich ein für den Umstieg auf erneuerbare Energien: Sonne, Wind Biomasse, Erdwärme sowie Wasser aus Kleinkraftwerken. Mit dem Solar-Lovemobile will Greenpeace zeigen, dass auch bei Anlässen wie der Streetparade umweltfreundliche Alternativen existieren. Das Lovemobile fährt mit Kompogas, einem Treibstoff aus Garten-, Speise- und anderen organischen Abfällen. Die Soundanlage bezieht Strom aus einem neuen Ökodieselgenerator, der mit den neusten Filtern ausgerüstet ist und wird unterstützt von Strom aus Solarzellen.

Beitrag kommentieren