© Beat Haustein, Elisabeth und Oscar Beugger-Preis 2014
© Beat Haustein, Elisabeth und Oscar Beugger-Preis 2014

Gesucht: Förderungsprojekte der Naturvielfalt im Siedlungsraum

  • Kathrin Ruprecht
  • -

Wer wird Preisträger des Elisabeth und Oscar Beugger–Preises für Natur- und Landschaftsschutz 2016? Herausragende Projekte zur Förderung der Naturvielfalt im Siedlungsraum können jetzt eingereicht werden.

Der Elisabeth und Oscar Beugger-Preis wird an private oder öffentliche Institutionen für ein herausragendes Projekt im Natur- und Landschaftsschutz vergeben, berichtet Pro Natura. Die Preissumme beträgt Fr. 50’000.-. Für die Preisverleihung 2016 sucht Pro Natura im Auftrag der Emanuel und Oscar Beugger-Stiftung geeignete Projekte. Thema des Preises 2016: Förderung der Naturvielfalt im Siedlungsraum.

Für die Auszeichnung in Frage kommen beispielhafte Projekte in Planung oder Ausführung mit einer positiven Wirkung für Natur und Landschaft.

Mehr Information finden Sie auf www.pronatura.ch/beugger-preis.

Beitrag kommentieren