Ade!geranium

Geranium gegen Solarpanel tauschen!

  • Eliane Küpfer
  • -

Auf Solarenergie umsteigen war noch nie so einfach! Bis jetzt war eine eigene Solaranlage nur etwas für Leute mit einer Dachfläche und dem nötigen Kleingeld. Doch das Produkt ADE!geranium von der Energie Genossenschaft Schweiz kann das ändern. Die kleine, fixfertige Solaranlage lässt sich mit wenigen Handgriffen am Balkon/Fenstersims montieren, genau so wie die Geranien. Und auch diese müssen nicht unbedingt weg, denn das Panel kann einfach unterhalb der Kiste aufgehängt werden.

Mit ADE!geranium sollen auch Mieter und Wohnungseigentümer die Möglichkeit haben, sich aktiv an der  Energiewende zu beteiligen. Und sie profitiert gleich dreimal:

  1. Geld sparen, weil man weniger Strom vom EW kaufen muss.
  2. Ökologisch sein, denn man produziert erneuerbaren Strom und reduziert CO².
  3. Unabhängig werden aufgrund der persönlichen dezentralen Solaranlage.

 

Das ADE!geranium produziert bei voller Sonneneinstrahlung bis zu 245 Watt. Damit kann z. B. ein Kühlschrank, Internetzugang, E-Bike-Ladung, Notebook und Mobiltelefon solar betreiben werden. Und das Solarkraftwerk der Genossenschafter kostet nicht mehr als CHF 750.

Bild © Energie Genossenschaft Schweiz

Hier eine ADE!geranium Solaranlage bestellen!

Weitere Informationen

Beitrag kommentieren