IMG_1580

Fortsetzung folgt: Pleiten, Pech und Pannen 2.0

  • Judith Schärer
  • -

Wie sieht es aus, wenn Wissenschaftler bei der Feldarbeit scheitern? Die Fortsetzung der besten Ausrutscher von Biologinnen, Anthropologen und anderen Forschenden während ihren Projekten.

Nach einer ersten Sammlung der unterhaltsamsten „Fails“ von Wissenschaftlern in verschiedensten Forschungs-Gebieten (siehe früheren Beitrag) folgt nun eine zweite Best-Of-Sammlung:

– Voller Körpereinsatz beim Fangversuch eines Süsswasser-Aals:

– Naturschützer, welche auf bedrohte Spezies schiessen:

– Wenn man vom Pinguin für einen Stein gehalten und verfolgt wird:

– Auf der Suche nach Wildtieren resultieren 2000 erfolgreiche Bilder von… Grasbüscheln!?

– Alles Gute kommt von oben:

– Wessen Fäkalien werden da jetzt genau untersucht…?

– Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht:

– Eine unerwartet Warmfront kann unangenehme Folgen haben:

– Botschaft klar: Hier bitte nicht fotografieren!

Beitrag kommentieren