FLS verlängert Alleenkampagne

  • Redaktion Naturschutz
  • 2

In den letzten drei Jahren hat der Fonds Landschaft Schweiz FLS fast 3,5 Millionen Franken für neue Alleen und Baumreihen eingesetzt. Er hat damit 89 Projekte unterstützt, die das Landschaftsbild in mehr als 125 Gemeinden verschönern und ökologisch wertvolle Lebensräume schaffen. Die 12’500 geförderten Bäume ergäben aneinandergereiht eine stolze Allee von Muri AG über Zürich bis nach Frauenfeld TG. Aufgrund des grossen Erfolgs hat die FLS-Kommission beschlossen, die Alleen-Kampagne im Jahr 2009 weiterzuführen.
Die FLS-Kommission hofft, mit der Verlängerung der Alleenkampagne vermehrt auch Projekte in der Westschweiz auslösen zu können. Die grössten Wirkungen hat die Alleenkampagne bisher in einem Bogen des Mittellandes erzielt, der sich von Freiburg über Bern, Luzern, den Aargau und Zürich bis in den Thurgau erstreckt.

Links zum Beitrag
Fonds Landschaft Schweiz

2 Kommentare

  • Daniel Münger

    Läuft die Kampagne noch ?
    10.4.2014

    Antworten

Beitrag kommentieren