Feuerbrand: Kanton St. Gallen verzichtet auf Zwangsrodungen

  • Redaktion Naturschutz
  • 1

Im Kampf gegen den Feuerbrand lockert der Kanton St. Gallen die bisherige, bei Bauern und Naturschützern umstrittene Praxis von Zwangsrodungen. Neu können die Obstbauern ihre Plantagen freiwillig als Schutzzonen anmelden, um darin den Feuerbrand gezielt zu bekämpfen. (sb)

Links zum Beitrag
www.landwirtschaft.ch

1 Kommentar


Beitrag kommentieren