EU-Parlament: neue Verkehrs-Schadstoffgrenzen

  • Redaktion Naturschutz
  • -

Gestern hat das europäische Parlament neue Schadstoffgrenzen für den Verkehr festgelegt. Somit werden per Ende 2013 geschlossene Partikelfilter bei neuen Diesel-Lkw Pflicht, womit die Grenzwerte für Russpartikel im Vergleich zur letzten Euro-Norm um zwei Drittel herabgesetzt werden. Zudem sollen bis 2015 neue Autos durchschnittlich nur noch 120g CO2 pro Kilometer ausstossen dürfen. Es liegt nun an der Schweiz bei den neuen Normen mitzuziehen, denn es gibt noch grossen Handlungsbedarf: die letztes Jahr neu zugelassenen Autos in der Schweiz stossen im Durchschnitt 183g CO2 pro Kilometer aus, das ist die ineffizienteste Neuwagenflotte Europas!

Links zum Beitrag
VCS
WWF Schweiz

Beitrag kommentieren