Erfolgsversprechende Bienenweiden

  • Stefanie Pfefferli
  • -

Exkursion BienenWie die Bauern Zeitung am 9.8.2011 berichtet, liegen die ersten vielversprechenden Ergebnisse des Projektes der Arbeitsgruppe Bienenweiden vor. An 12 Standorten im Kanton Bern wurden Saatmischungen ausgesät.  Ziel des Projektes ist, eine Saatmischung zu finden, welche den Bienen möglichst grosse Blütenvielfalt bietet. Zudem sollen die blühenden Pflanzen ein hohes Nektar- und Pollenangebot aufweisen und gut in die Fruchtfolge eingebaut werden können. Wichtig ist, dass vor allem die blütenarme Zeit von Mitte Mai bis Ende Juli mit den Saatmischungen gefördet wird. Ein weiteres Ziel des Projektes ist, die Bienenweide als ein Teil des ökologischen Ausgleichs in der gesamten Schweiz zu etablieren.

Weitere Informationen

Beitrag kommentieren