Kernkraftwerk, Atomkraftwerk, Kühlturm

ENSI und Betreiber im Kreuzverhör

  • Nora Kieselbach
  • -

Morgen führt das Eidgenössische Nuklearsicherheitsinspektorat ENSI ein Forum zu den Massnahmen nach Fukushima und der Gestaltung der Sicherheit bei einem geordneten Ausstieg aus der Kernenergie durch. Im Vorfeld konnte die Öffentlichkeit Fragen an die Gemeinden, die Betreiber, die NGOs und an das ENSI stellen, die von diesen beantwortet wurden.

Insgesamt wurden 41 Fragen gestellt – hier gibt’s die Anworten!

Eidgenössische Nuklearsicherheitsinspektorat ENSI

Bild: Andy Beecroft [CC-BY-SA-2.0] via Wikimedia Commons

Beitrag kommentieren