Energiestadt-Label für drei neue Gemeinden

  • Redaktion Naturschutz
  • -

Drei Westschweizer Gemeinden erhalten dieses Jahr das Energiestadt-Label, das vom Verein Energiestadt und dem Bundesamt für Energie verliehen wird. Bulle, Cartigny und Porrentruy erhalten die Auszeichnung zum ersten Mal; Meyrin und Montreux wird das Label für vier Jahre bestätigt. Das Label zeichnet Gemeinden aus, die anhand gemessener Resultate eine konsequente Energiepolitik nachweisen können. (sb)

Links zum Beitrag
BFE

Beitrag kommentieren