© Mont-Soleil (Suisse Eole)
© Mont-Soleil (Suisse Eole)

Energiereiches 2011

  • Manuela Just
  • -

Trotz mässigen Windverhältnissen haben haben die Schweizer Windenergieanlagen 2011 so viel Strom produziert wie noch nie.

Der starke Zubau von Anlagen im vorangehenden Jahr hat 2011 zu einer markanten Steigerung der Windstromproduktion geführt. Real wurden im Kalenderjahr 70 Mio. kWh grüner Strom produziert. Trotz mässigen Windverhältnissen hat sich damit die Produktion gegenüber dem Vorjahr verdoppelt.

Die Windstromproduktion überschritt in zwei Standortkantonen erstmals die Prozentmarke. Im Kanton Uri wurden rund 1% und im Jura fast 4% des kantonalen Stromverbrauchs mit Windstrom gedeckt. In den Kantonen Bern und Wallis erreicht der Windstromanteil je ein halbes Prozent des Bedarfs, so Suisse Eole in ihrer Medienmitteilung.

Weitere Informationen

 

Beitrag kommentieren