Die Schweiz muss endlich mehr tun gegen Import von Raubbauholz

  • Redaktion Naturschutz
  • 1

Eine neue WWF-Auswertung zeigt: Die Massnahmen gegen den Handel und den Import von illegal geschlagenem Holz sind noch immer ungenügend. Von den 23 europäischen Ländern erreichte kein Land ein befriedigendes Resultat. Die Schweiz liegt im internationalen Vergleich auf Platz 13. (sb)

Links zum Beitrag
WWF

1 Kommentar

  • Marco Baumgartner

    Du möchtest etwas tun gegen den illegalen Schlag von Tropenhölzern?

    Wir bilden gerade eine Stiftung zur Förderung von Forstunternehmen und Aufforstungsprogrammen in Bolivien und sind auf der Suche nach Investoren. Für weitere Informationen darfst du dich gerne melden!

    Antworten

Beitrag kommentieren