Club der Autofreien Schweiz gegründet

  • Redaktion Naturschutz
  • -

In den grösseren Schweizer Städten leben heute über 40% der Haushalte ohne eigenes Auto. Gesamtschweizerisch sind es immerhin ca. 20%. In der Verkehrspolitik liegt der Schwerpunkt weiterhin sehr stark auf dem Autoverkehr. Nun soll dieser autolosen Gruppe mehr Gehöhr verschafft werden. Am 4. Dezember 2004 wurde deshalb in Zürich den „Club der Autofreien der Schweiz“ (CAS) gegründet, mit dem Ziel, die Interessen der autofrei lebenden Menschen in der Schweiz zu vertreten.

Links zum Beitrag
www.mobilservice.ch

Beitrag kommentieren