Cécile Bühlmann wird höchste Greenpeace-Frau

  • Redaktion Naturschutz
  • -

Im Stiftungsrat von Greenpeace gibt es ein neues Gesicht: Cécile Bühlmann. Kurz nach ihrem Abgang von der bundespolitischen Bühne wurde die grüne Luzerner Nationalrätin in das siebenköpfige Gremium gewählt, dem sie ab Mitte 2006 als Präsidentin vorstehen wird. Sie tritt damit in die Fussstapfen von Energie-Fachmann Heini Glauser.

Links zum Beitrag
Greenpeace

Beitrag kommentieren