Bundesrat Leuenberger rief Staaten zu mehr Klimaschutz auf

  • Redaktion Naturschutz
  • -

An der hochrangigen Klimakonferenz, die gegenwärtig in New York tagt, rief Bundesrat Moritz Leuenberger sämtliche Staaten dazu auf, ihre Treibhausgasemissionen zu senken, und zwar sowohl innerhalb ihrer eigenen Landesgrenzen als auch weltweit über den Handel mit Emissionsrechten. Ferner wiederholte Leuenberger seinen Vorschlag zur Einführung einer weltweiten CO2-Abgabe. (sb)

Links zum Beitrag
UVEK

Beitrag kommentieren