Bundesrat gegen Initiative „Rettet den Schweizer Wald“

  • Redaktion Naturschutz
  • -

Der Bundesrat spricht sich gegen die Volksinitiative „Rettet den Schweizer Wald“ aus, die von der Stiftung „Helvetia Nostra“ von Franz Weber eingereicht worden war. Er beauftragt das UVEK, als indirekten Gegenentwurf die bereits begonnene Teilrevision des Waldgesetzes weiterzuführen und dem Bundesrat zuhanden des Parlaments Mitte März 2007 nochmals vorzulegen. Der Bundesrats-Vorschlag zur Teilrevision des Waldgesetzes wurde in der Vernehmlassung kontrovers beurteilt. (sb)

Links zum Beitrag
BAFU
Aga - Trigon Film

Beitrag kommentieren