Beobachtungshütte am Baldeggersee eröffnet

  • Redaktion Naturschutz
  • -

Anlässlich der Jubiläumsfeierlichkeiten „50 Jahre Pro Natura Luzern“ wurde im Pro Natura-Projektgebiet Ronfeld am Südostrand des Baldeggersees feierlich ein Hide (Beobachtungshütte) eröffnet.
Dieser Hide soll die ungestörte Beobachtung der vielfältigen Tierwelt ermöglichen und steht der Bevölkerung per sofort an drei Tagen pro Woche zur Verfügung.
Der Hide ist jeweils am Mittwoch, Samstag und Sonntag von 9-18 Uhr frei zugänglich. Für Gruppen und Schulklassen sind Führungen nach Vereinbarung mit der Geschäftsstelle von Pro Natura Luzern möglich.

Links zum Beitrag
Pro Natura Luzern

Beitrag kommentieren