Bei Smog Tempo 80 oder 100

  • Redaktion Naturschutz
  • -

Die Verkehrsdirektoren der Kantone wollen nicht länger auf den Bund warten, sondern mit überregionalen Massnahmen gegen den Sommersmog vorgehen. Bei einer massiven Überschreitung der Ozongrenzwerte möchten sie künftig die Tempolimiten auf Autobahnen senken – entweder auf Tempo 100 oder gar Tempo 80.
Das Bundesamt für Strassen (Astra) stellte die Wirkung dieser Pläne in Frage. Die Kantone könnten die Tempolimiten auf Nationalstrassen nur während acht Tagen ohne Einwilligung des Bundes reduzieren. Kurzfristige Massnahmen würden zudem eh nicht so viel bringen. Sinnvoller seien dauerhafte Anstrengungen wie die Verminderung des Schadstoffausstosses.

Beitrag kommentieren