Basel: Ja zur Wiese-Initiative

  • Redaktion Naturschutz
  • -

Die Wiese-Initiative, die zum Ziel hat, die umstrittene Zollfreistrasse durch ein Naherholungsgebiet in Riehen zu verhindern, wurde am Sonntag mit 58,2 Prozent angenommen. Die Initiative fordert den Schutz des Gebiets entlang des Flusses Wiese im Sinne der Berner Konvention über den Artenschutz.
Die Initiative kann aber den Bau der Strasse zwischen Lörrach und Weil am Rhein wohl nicht verhindern. Für die Basler Regierung ist klar, dass ein Ja zur Initiative den Staatsvertrag aus dem Jahr 1977 nicht aushebeln kann. Deshalb kann Basel auch kein Baustopp verhängen. Dies allerdings verlangt nun die IG Auenpark am Schlipf, die Dachorganisation der Gegner.

Links zum Beitrag
RoZ

Beitrag kommentieren