bär_klein

Bär im Val Müstair gesichtet

  • Nora Zoller
  • -

bär_ausschnittLetzte Woche wurde im Val Müstair ein Bär gesichtet. Obwohl noch keine konkreten Spuren oder indirekten Nachweise gesichert werden konnten, ist die Beobachtung glaubwürdig und passt zu den verschiedenen Meldungen aus dem Südtirol. In den Meldungen wurde berichtet, dass sich ein Bär von Süden her allmählich der Schweizer Grenze genähert haben soll.

Im Val Müstair wurden schon in den letzten Jahren Anstrengungen unternommen, um allfällige Konflikte mit einwandernden Bären zu minimieren. Nun werden zum Beipiel bärensichere Abfallbehälter installiert und auch Landwirte und Bienenzüchter werden kurzfristig informiert.

KORA-News

Beitrag kommentieren