Windpark (near Caen, Normandie)

Alternative Energien: Ja aber . . .

  • Manuela Just
  • 1

Im Val Lumnezia spaltet der geplante Windpark Surselva im Lugnez die Gemüter, so die Südostschweiz. 40 Windräder, 200 Millionen Franken Investitionskosten, jedes Jahr hunderttausende Franken Pachtzinsen. Die Angst vor Lärm, Verunstaltung der Landschaft und hohen Kosten führt bei einigen Bewohnern der Gemeinde Lumbrein zu Kopfzerbrechen. Die Bewohner haben die Interessengemeinschaft „Sezner-Um Su-Grenerberguns“ gegründet und machen auf ihrer Homepage auf ihre Argumente aufmerksam.  Gemeindepräsident Guisep Casanova hingegen hat keine Bedenken und findet: „Es bringt der Gemeinde ja etwas, da muss man dafür sein“.

Zum Artikel

www.surselva-no-windpark.ch

Bild: Olivier « toutoune25 » Tétard (Wikimedia Commons)

1 Kommentar

  • alferd caminada

    quei tal ch’ei encunter quei parc da vent a Lumbrein ha mo paglia el tgau!!! e lu sas tgei ti valas!!!!!!!!!
    nus esan rehs ,vein crappa, lenna e vent. sche nus savein quei buc nazegiar, essan nus bein tulis !!! quels che han jeli miran e bu ditg entuorn per furar. prendein nus quella schanza ni lein schar quei all‘ autera vischnaunca?? ensatgi fa segir , e quel sa mo da rir e profitar!

    Antworten

Beitrag kommentieren