© BKW FMB Energie AG [CC-BY-SA-3.0], via Wikimedia Commons
© BKW FMB Energie AG [CC-BY-SA-3.0], via Wikimedia Commons

AKW Mühleberg: Stilllegungsgesuch ist öffentlich aufgelegt

  • Amanda Buol
  • -

Für einen Monat ist das Stilllegungsgesuch des Kernkraftwerks Mühleberg nun öffentlich aufgelegt. Die Unterlagen können bei der Gemeinde, sowie im Internet eingesehen werden.

2019 wird das AKW Mühleberg definitiv abgestellt (naturschutz.ch berichtete). Das ist schweizweit das erste AKW, welches stillgelegt werden soll. Jedoch muss das Gesuch dafür zuerst bewilligt werden. Nun liegt es bis am 3. Mai in der Gemeinde Mühleberg öffentlich auf und kann dort, sowie auf den Webseiten der BKW und des Bundesamts für Energie eingesehen werden.

Das Gesuch beinhaltet, neben den rechtlichen Anträgen, den Hauptbericht sowie drei Teilberichte. Im Hauptbericht, dem Stilllegungsprojekt, ist unter anderem der Ablauf der Stilllegung beschrieben, die vom 20. Dezember 2019 bis ins Jahr 2031 dauern soll. Weiter ist der Umgang mit dem anfallenden Material und den radioaktiven Abfällen im Stilllegungsprojekt dargelegt, aber auch die Organisation, Finanzierung und Entsorgung werden im Bericht behandelt.

Beitrag kommentieren