Aktionen gegen den Klimawandel

  • Caroline Nienhuis
  • -

wolke HimmelAm kommenden Sonntag, 10.10.2010, werden Menschen aus 187 Ländern an mehr als 6’300 Aktionen weltweit teilnehmen, um etwas gegen den Klimawandel zu unternehmen und den Regierungen die Botschaft zu überbringen, dass für sie die Zeit zum Handeln gekommen ist. Rund um den Globus wird in zahlreichen „Wir-packen’s-an-Aktionen“ die Entschlossenheit zur Bekämpfung des Klimawandels demonstriert. Lokale Aktionen umfassen zum Beispiel Solarinstallationen in China, Baumpflanzungen in Tansania und eine internationale Fahrradtour von Jordanien nach Israel.

In den nächsten Wochen werden viele Staaten entscheiden, ob ein globales Klimaschutzabkommen zustandekommen wird. Bis jetzt haben es die Regierungen nicht geschafft, sich für ein verbindliches Abkommen zu einigen. Mit den „Wir-packen’s-an-Aktionen“ will die „350-Kampagne“ erreichen, dass die Öffentlichkeit die Führung übernimmt und somit die Politiker zum Handeln bringt.

Weitere Informationen zu den „Wir-packen’s-an-Aktionen“

350.org

Beitrag kommentieren