54 Agrarlandschaftstypen

  • Barbara Darani
  • -

obstbaumGemäss einer Studie von Agroscope Reckenholz-Tänikon (ART) lassen sich in der Schweiz 54 verschiedene Agrarlandschaftstypen unterscheiden. Eine Karte fasst nun diese Landschaftstypen lückenlos zusammen. Das Spektrum reicht dabei von der Obstbaulandschaft am Bodensee bis zu den ackerbaugeprägten Hügeln in der Westschweiz oder von den dicht besiedelten Gebiete Basels bis hin zu den sonnenwarmen Talebenen des Tessins. Da die meisten Gegenden der Schweiz von der Landwirtschaft geprägt sind, wurde diese Unterteilung in Agraglandschaftstypen vorgenommen. Diese wertvolle Datengrundlage stellt ein wichtiges Instrument für Behörden, Nichtregierungsorganisationen und die Wissenschaft dar, zum Beispiel bei der Formulierung von Zielen zum Schutz der Artenvielfalt im Landwirtschaftsgebiet.

Studie ART
lid.ch
nachhaltigkeit.org

Beitrag kommentieren