500'000 Hektaren Schweizer FSC-Wald

  • Redaktion Naturschutz
  • -

Ein wichtiger Beitrag der Schweiz zum weltweiten Schutz der Wälder ist erreicht: 500'000 Hektaren Schweizer Wald oder 40 Prozent der gesamten Waldfläche sind mit dem FSC-Zertifikat ausgezeichnet. Holz aus diesen Wäldern darf das FSC-Label tragen, weil es mit Rücksicht auf Mensch und Natur gewonnen worden ist. Die 500'000. Hektare liegt am Hang des Pilatus im FSC-Wald des Stadtforstamtes Luzern. Vor nur gerade sieben Jahren wurde in Solothurn der erste Schweizer Wald mit dem FSC-Zertifikat ausgezeichnet. Seither hat die FSC-Fläche stetig zugenommen, gemäss Buwal allein 2004 um rund 200'000 auf 500'000 Hektaren.

Links zum Beitrag
FSC-Holz Verkaufsstellen

Beitrag kommentieren