21 BSE-Fälle im Jahr 2003

  • Redaktion Naturschutz
  • -

In der Schweiz sind im letzten Jahr insgesamt 21 Fälle von Rinderwahnsinn aufgetreten. Das sind drei weniger als im Vorjahr und nur die Hälfte im Vergleich mit 2001. Erstmals wurde im letzten Jahr auch ein Tier mit Jahrgang 2000 positiv getestet. Laut Bundesamt für Veterinärwesen genügen die bis 2000 getroffenen Massnahmen offensichtlich nicht für die Ausrottung von BSE.

Beitrag kommentieren