Zertifikatslehrgang «Fachperson Grünflächenpflege»

Wiesen, Hecken, Böschungen, Strassenränder…die Grünflächen im Siedlungsraum sind äusserst vielfältig und müssen unterschiedlichste Ansprüche erfüllen. Sie dienen der Bevölkerung zur Erholung, sollten Lebensraum für selten gewordene Tiere oder Pflanzen bieten und einen effizienten Unterhalt ermöglichen. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, braucht es viel praktisches Fachwissen. Deshalb hat Pusch den Lehrgang «Fachmann/Fachfrau Grünflächenpflege» entwickelt.

Der Lehrgang ist sehr praxisorientiert. Die Wissensvermittlung findet mehrheitlich im Feld statt und umfasst zahlreiche Übungen. Er richtet sich an Werkhof- und Verwaltungsangestellte, Gemeindearbeiter und -arbeiterinnen, Schulhaus- und Liegenschaftenwarte, Gartenbaufachleute sowie Personen, die im Naturschutz tätig sind.

Kursinhalt

  • Begehungen und Besichtigungen
  • Ökologie der verschiedenen Grünflächentypen
  • Anwendung von geeigneten Werkzeugen
  • Kosten verschiedener Pflegemethoden
  • Nährstoffhaushalt und Überdüngung
  • Kommunikation mit der Bevölkerung
  • Vernetzung von Grünflächen
  • Umgang mit Littering

Termine

  • 14./15. März 2018, 8.30 – 16.30 Uhr, Hecken und Böschungspflege
  • 6./7. Juni 2018, 8.30 – 16.30 Uhr, Wiesen und Verkehrsgrün
  • 30. August 2018, 8.30 – 16.30 Uhr, Vertiefung des Erlernten

 

Kosten

  • Mitglied Pusch CHF 1950
  • Mitglied Schweizerischer Gemeindeverband CHF 2040
  • Mitglied VSSG CHF 2040
  • Nichtmitglied CHF 2400

Anmeldung bitte direkt auf der Website von PUSCH.

Weitere Informationen finden Sie auf http://www.pusch.ch/umweltagenda/zertifikatslehrgang-fachperson-gruenflaechenpflege-315/