Zertifikatslehrgang (CAS) Makrozoobenthos

Gute Artenkenntnisse der Wasserlebewesen sind eine wichtige Voraussetzung für den Gewässerschutz. Im CAS Makrozoobenthos erlernen Sie die Grundlagen kennen für kompetente gewässerbezogene Artenschutzprogramme, Umweltverträglichkeitsprüfungen, Projekte der Gewässerüberwachung und Erfolgskontrollen.

Kursziele /Sie lernen:

  • die Methoden der biologischen Gewässerbewertung gemäss Schweizer Richtlinien anzuwenden
  • Artbestimmungen für gewässerbezogene Projekte durchzuführen sowie die Grenzen der Bestimmbarkeit zu kennen
  • fundierte Bewertungen des biologischen Zustands von Fliess- und Stillgewässern durchzuführen
  • sowie die relevanten Akteure rund um das Thema Makrozoobenthos in der Schweiz kennen

Weitere Informationen: www.zhaw.ch

Organisation: ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften Life Sciences und Facility Management