Ostern-Aktionstage – Anpacken in der Bienenschule

Von 14. bis 17. April finden auf der Bienenschule die grosse Ostern-Aktionstage statt.

Der Verein Bienenschule hat einen neuen Standort in Wila (ZH) gefunden. Rund 3000m² Landwirtschaftsland und 2000m² Wald im Naherholungsgebiet von Zürich.

Im letzten Herbst wurde bereits ein Permakultur-Planungsworkshop mit der Permakultur Akademie „down to earth“ durchgeführt. Nun ist uns klar was wir auf dem neuen Land alles umsetzen wollen um in Zukunft regelmässig Schulklassen von den Kreisläufen der Natur zu begeistern.

Im Jahr 2017 gilt es das Land so umzugestalten, dass es nicht nur für die Kinder sondern auch für die Artenvielfalt richtig viel zu bieten hat.

Nimm teil an der Bärlauch-Party und den Kräuterlehrgang mit Georg Henne.
In den übrigen Tagen werden mit Freiwilligen verschiedene Elemente gebaut. Die ersten Wege entstehen, Bäume werden gepflanzt, u.v.m.

Du bist herzlich Eingeladen uns an den ersten Aktionen tatkräftig zu Unterstützten. Mehr Informationen folgen.

Anmeldung unter info@bienen-schule.ch
Liebe Grüsse euer Bienenschule Team