Naturbezogene Umweltbildung mit Erwachsenen

Inhalt

  • Merkmale des Erwachsenenlernens
  • Lernen in der Natur: Bedürfnisse und Naturbezug der Zielgruppe
  • Methoden der naturbezogenen Umweltbildung
  • Gestaltung von Lerneinheiten für Erwachsene
  • Lernbegleitung und Rolle der Leitung
  • Nachhaltiges Handeln initiieren und unterstützen.

Kompetenzen

  • Die TN kennen die Merkmale des Erwachsenenlernens und können ihre Leitungsrolle definieren.
  • Die TN können Veranstaltungen in der naturbezogenen Umweltbildung zielgruppengerecht
    durchführen.

Kompetenznachweis
Mittels Intervision, eine Lernveranstaltung der naturbezogenen Umweltbildung für Erwachsene auswerten und reflektieren.

Aufwand
40 Stunden Lernzeit; 25 Stunden Präsenzzeit und begleitetes Selbststudium (inkl. Erarbeitung Kompetenznachweis); 15 Stunden Selbststudium

Form
Wochenendkurs (3 Tage)

Kosten
CHF 960.- inkl. Kursunterlagen, Unterrichts- und Prüfungskosten, sowie Unterkunft und Verpflegung. Reisekosten und Literatur gehen zu Lasten der Teilnehmenden

SIL_LOGO_A_FB_DIGITAL

Weitere Informationen finden Sie auf der Website von SILVIA, die zuständige Organisation für die Planung der Veranstaltung.