Naturbezogene Umweltbildung in den Alpen

Inhalt

  • Inhaltliche Aspekte zu den Themenbereichen Lebensraum Alpen und Klima
  • Auf den Spuren der Prozesse in einer Gletscherlandschaft
  • Methodik: Natur- und Umweltwissen zu Alpen und Klima anschaulich und praktisch vermitteln

Kompetenzen
Nach dem Besuch des Kurses:

  • verfügen Sie über mehr Fachwissen zu den Themen Lebensraum Alpen und Klima.
  • kennen Sie naturbezogene Aktivitäten zu passenden Themengebieten des Lebensraums Alpen.
  • können Sie Themen aus dem Lebensraum Alpen und Klima den Altersstufen entsprechend einführen.
  • kennen Sie mit dem Gebiet Aletsch einen Lernort, der sich für das Alpenthema besonders gut eignet.

Kompetenznachweis
Sie haben zwei Möglichkeiten, einen Kompetenznachweis zu erbringen:

  • Eine schriftliche Vertiefung zu einem gewählten Themenbereich des Lebensraums Alpen oder Klima mit einer passenden NUB-Umsetzungsskizze dazu.
    Oder:
  • Ein Spiel zu einem Thema des Lebensraums Alpen oder Klima entwickeln.

Arbeitsaufwand
40 Stunden Lernzeit: 25 Stunden Präsenzzeit und begleitetes Selbststudium (inkl. Erarbeitung Kompetenznachweis), 15 Stunden Selbststudium

Form
Wochenendkurs (3 Tage)

Kosten
CHF 960.- inkl. Kursunterlagen, Unterrichts- und Prüfungskosten, sowie Unterkunft und Verpflegung. Reisekosten und Literatur gehen zu Lasten der Teilnehmenden.

SIL_LOGO_A_FB_DIGITAL

Weitere Informationen finden Sie auf der Website von SILVIA, die zuständige Organisation für die Planung der Veranstaltung.